Der lohnendste Weg   
 ist der Weg zu sich selbst

Der lohnendste Weg

ist der Weg zu sich selbst

Was ist Naturpsychologie?

Naturpsychologie ist die Erweiterung des psychologischen Angebots um den Erfahrungsraum Natur. Der wesentliche Unterschied zur psychologischen Behandlung in geschlossenen Therapieräumen ist, dass Behandlungsinhalte in der freien Natur umgesetzt werden.

Bewegung und Aufenthalt in der Natur bringen neben den bekannten gesundheitsfördernden Effekten neue Ideen, Einsichten und Perspektiven, fördern die Kreativität, bringen mehr Verständnis für sich selbst und andere. Neue Blickwinkel auf Probleme oder Fragestellungen machen offen für andere Lösungen.

In der Naturpsychologie werden die natürlichen Gegebenheiten, Begegnungen und Erlebnisse bewusst eingesetzt und für die psychologische Arbeit genutzt. Das Erleben der äußeren, freien Natur führt zur Entdeckung der inneren Natur, der psychischen, körperlichen und geistigen Landschaft, die jeder von uns in sich trägt.

Schließlich sind wir Menschen ein Teil der Natur. Ziel der Naturpsychologie ist es, diesen Teil wieder zugänglich zu machen. Das eröffnet ein neues Ressourcenpotential und setzt heilsame Prozesse in Gang.


Mag. Astrid Lampl | Wiener Straße 18/4/1 | 3170 Hainfeld | Tel.: +43 664 97 82 733 | E-Mail: office@naturpsychologie.at